You are not old enough to view this content
Wir verkaufen keinen Alkohol an Personen unter 18 Jahren. Sie müssen mindestens 18 Jahre alt sein, um diese Website zu besuchen. Teilen Sie Inhalte dieser Website nicht mit Personen unter 18 Jahren. Sind Sie über 18?

By entering this site you are agreeing to the Terms of Use and Privacy Policy.

Lieferanten

Kein Lieferant

Artikel-Nr.: pr#0233

Marke: Bosman Adama

Bosman Family Vineyards Adama rot

(0)
Bereich Südafrika, Walker Bay Traube 63 %Shiraz , 21 %Mourvedre , 6 %Grenache Noir, 5 %Cinsault , 1 %Primitivo , Flasche 0,75 l Alc Perc 14,5 % Abfüller Bosman-Weine Essen Aufläufe, Grillfleisch, Eintöpfe, Hartkäse Allergene Sulfit Jahr 2021
Preis € 13,15 Verkaufspreis € 14,65
Mehr
Nur noch wenige Teile verfügbar
Alle Verkaufshits

Artikel der Marke Kleine Zalze

Kleine Zalze

Kleine Zalze ist ein preisgekröntes Weingut im Herzen der Cape Winelands, nur drei Kilometer von Stellenbosch entfernt. Seit 1695 wird auf unserem Weingut in kleinem Umfang Wein hergestellt, doch 1996, als Kobus Basson und seine Familie das Anwesen kauften, wurde die moderne Kleine Zalze geboren.

Unsere Philosophie ist einfach: Erfolg beginnt im Weinberg. Außergewöhnliche Weine werden durch die Auswahl von Sorten und Klonen ermöglicht, die speziell für die verschiedenen Böden und Hänge geeignet sind, sowie durch eine sorgfältige Bewirtschaftung der umfangreichen natürlichen Ressourcen des Betriebs.

Diese ständige Liebe zum Detail fand ihren Höhepunkt in der Kleine Zalze  erreichte im Jahr 2020 neue Höhen und wurde von Platters South African Wine Guide, dem vielleicht umfassendsten Führer für südafrikanischen Wein weltweit, zum Weingut mit der besten Leistung des Jahres gekürt.

Zuletzt gewann Kleine Zalze bei den renommierten Veritas Awards 2022 vier Doppelgoldmedaillen und die Auszeichnung „Best Achiever“.

Weinberge Kleine Zalze

 Weinberge der Kleine Zalze

Die Geschichte der Kleine Zalze

Eine Volkszählung von 1692 zeigt, dass Nicolaas Cleef seit 1683 auf einer Farm namens Groote Zalze, etwas außerhalb von Stellenbosch am Ufer des Flusses Blaauwklippen, ansässig war. Cleef wurde in Großzalze, Deutschland, geboren und heiratete Barbara Lefevre, eine Hugenottenflüchtling. von Fleurbaix, Belgien, im Jahr 1684. Bis 1692 hatten sie eine Familie mit einer Tochter und einem Sohn und hatten 7.000 Weinreben auf der Groote Zalze gepflanzt. Im Jahr 1695 übertrug Simon van der Stel Cleef das Eigentum (Titel) an den 57 Morgen Land, die er zwölf Jahre lang gerodet und bewirtschaftet hatte.

Heute liegen 18 Morgen dieser Schenkung innerhalb der Grenzen des als Kleine Zalze bekannten unterteilten Teils, angrenzend an einen anderen Teil, der aus einer späteren Schenkung (1818) an die Eigentümer der Groote Zalze stammt.

Nicolaas Cleef starb 1708 und seine Witwe Barbara und ihre Kinder Anna Catherina und Jochem führten den landwirtschaftlichen Betrieb weiter. Anna Catherina heiratete Hans Jacob Conterman, dessen Familienname Grundermann war (bis zu seiner Ankunft am Kap im Jahr 1796). Conterman kam als Soldat am Kap an, wurde jedoch bald von seinen Pflichten entbunden und als Zivilist registriert.

In jüngerer Zeit erwarben Kobus Basson und seine Familie das Anwesen im Jahr 1996 und begannen mit der Renovierung des Kellers und der Neubepflanzung der Weinberge, um die moderne Kleine Zalze zu errichten.

Im September 2022 ging das Eigentum an AdVini über, ein weltbekanntes französisches Weinunternehmen, und schlug damit ein neues Kapitel für Kleine Zalze Wines auf.

Im Jahr 1713 erbten Anna Catherina und Hans (auch bekannt als Jan) die Groote Zalze. Anna Catherina starb 1720 und Hans heiratete erneut und verkaufte die Groote Zalze 1722 an Leutnant DC Nyseh. Obwohl Nyseh bis 1758 die Groote Zalze besaß, ist nichts Näheres über ihn bekannt. 1758 wurde die Groote Zalze an Johannes Colyn verkauft, der sie wiederum 1762 an Wilhelmus Krige verkaufte.

Im Jahr 1809 verkaufte Krige de Groote Zalze an Andries Francois du Toit, den Urenkel von Francois du Toit, einem Hugenottenflüchtling. Im Jahr 1818 erhielt Andries du Toit von der neuen britischen Regierung eine Bewilligung von 250 Morgen Land am Rande der Groote Zalze. Das größere Grundstück, insgesamt 307 Morgen, wurde unter Andries‘ Urenkeln aufgeteilt. Durch Höhen und Tiefen des Familienvermögens und einer großen Anzahl männlicher Nachkommen musste die Familie Du Toit 166 Jahre lang an Groote Zalze festhalten, bevor Gilbeys Distillers and Vintners zwei Teile des Landes kaufte und es zu dem zusammenlegte, was heute als Kleine Zalze bekannt ist . .

 

Im Jahr 1996 kaufte die Familie Basson Kleine Zalze , verbesserte und entwickelte das Anwesen und etablierte gleichzeitig eine Premium-Weinmarke aus Stellenbosch. Seit 1996 erwarb die Familie auch den Rest des Landes, das einst als Groote Zalze bekannt war.

Weinberge

Die an unterschiedlichen Hängen, Böden und Ausrichtungen gelegenen Weinberge, die die Weine der Kleine Zalze hervorbringen, sind einer frischen Meeresbrise von der nur 15 km entfernten Atlantikküste ausgesetzt. Dieses kühle Klima liefert delikate Aromen und bietet gleichzeitig optimale Wachstums- und Reifebedingungen für unsere Früchte.

Die Früchte stammen von den 120 Hektar Weinreben, die auf dem Weingut Kleine Zalze gepflanzt sind, während der Rest aus langfristigen Verträgen stammt, die die Kontrolle vom Rebstock bis zur Flasche gewährleisten. Der Winzer Henning Retief bildet die Grundlage für unser preisgekröntes Weinportfolio und garantiert Trauben von außergewöhnlicher Qualität durch den Einsatz von Weinbautechniken, die auf Nachhaltigkeit ausgerichtet sind.

Entscheidungen wie die Pflanzrichtung der Reben, das Spalier und die Höhe der Reben über dem Boden sowie die Form und Dichte der Blätterdächer wirken sich alle auf die Qualität der im Weinkeller angelieferten Früchte aus. Darüber hinaus werden umfangreiche Ertragsreduzierungen durchgeführt, um fruchtbetonte Weine bester Qualität mit ausgezeichnetem Charakter und Reifepotenzial zu erzeugen.

Grüner Ansatz

Die Umwelt war für uns von Anfang an ein wichtiger Aspekt und wurde bei der Entwicklung des Anwesens kontinuierlich berücksichtigt. Wir halten uns an das international anerkannte Programm „Integrated Production of Wine“ (IPW). Das Programm bescheinigt, dass die Trauben und der Wein mit umweltverträglichen Produktionsmethoden hergestellt werden. Die Einhaltung der IPW-Richtlinien gibt Käufern und Verbrauchern die Gewissheit, dass der Produktionsprozess ökologisch nachhaltig ist und die Anforderungen an die Lebensmittelsicherheit erfüllt werden.

Wir unterstützen und sind von der Wine & Agriculture Ethical Trade Association (WIETA) akkreditiert und unterstützen außerdem aktiv lokale Wohltätigkeitsorganisationen und Organisationen, die sich für die Stärkung der Gemeinschaft einsetzen.

Weingut

Unsere Weinherstellungsphilosophie basiert auf einer dreigleisigen Strategie zur Pflege und Entwicklung aller am Prozess beteiligten Komponenten: der Weinberge,  der Keller und die Menschen.

Weinfass Kleine Zalze

In den Weinbergen werden all die großartigen Weine hergestellt und wir lassen nichts unversucht, um Trauben von bester Qualität zu produzieren. Das Weingut ist dafür verantwortlich, während des gesamten Weinherstellungsprozesses höchste Qualität sicherzustellen  Qualitätsniveaus, um großartige Weine zu produzieren, und es sind unsere Mitarbeiter, die das alles möglich machen.

Kleine Zalze

Aktive Filter

Artikel-Nr.: bu#0956

Marke: Kleine Zalze

Kleine Zalze Chenin Blanc

(0)
Bereich Südafrika, StellenboschTraube Chenin BlancFlasche 0,75 lAlc Perc 13,5 %Abfüller Kleine ZalzeEssen Geflügel, Nudeln, Schalentiere, FischAllergene Sulfit
Preis € 9,79
Mehr
Auf Lager

Folgen Sie uns auf Facebook